Risikolebensversicherung

Die Risikoversicherung gibt es in diversen Formen. Ihnen gemeinsam ist, dass dann eine Leistung 
fällig wird, wenn der Versicherungsfall während der Versicherungsdauer eintritt. Tritt der Ver-
sicherungsfall während der Versicherungsdauer nicht ein, werden keine Leistungen fällig. 

Der Beitrag wird nur für das Versprechen des Lebensversicherers gezahlt, im Versicherungsfall
eine Leistung zu erbringen, und ist daher wesentlich niedriger als der Beitrag zu einer Kapitallebensversicherung.